einfache Vegane Rezepte

> Veganes Kochbuch <

Gelegentlich mal ein Tag ohne tierische Erzeugnisse oder wollen Sie sich für immer tierfrei ernähren?

Sie entdecken hier verschiedene

einfache vegane Rezepte

und wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nach-Kochen:

Rubrik: Vorspeisen & Salate

Nudelsalat

Zutaten

500 g vegane Nudeln
2 Pck Sojasahne
1 Pck. Räuchertofu
1 Dose Erbsen
100 g schwarze Oliven
1 Dose Mais
1 Bund Lauchzwiebeln
1/2 Zitrone, den Saft davon (optional) Pflanzenöl
Salzwasser
etwas Rotweinessig
Salz und Pfeffer
Mit Maggi und
Cayennepfeffer abschmecken

  • Nudeln in Salzwasser al dente kochen und kalt abschrecken.
  • Tofu in kleine Würfel schneiden und in geschmacksneutralem Öl scharf anbraten, bis er zu bräunen beginnt. Den Räuchertofu herausnehmen, und das Öl in der Pfanne lassen. Damit ihr Nudelsalat herrlich saftig wird, sollten Sie großzügig Öl verwenden
  • Gießen Sie die Sojasahne zum Öl in die Pfanne dazu und lassen Sie den Mix aufkochen.
  • Anschließend die Soße mit Essig, Salz, Pfeffer und je nach Geschmack mit 2 – 3 Spritzern Maggi und nach mit dem Zitronensaft abschmecken. Cayennepfeffer und Oliven dazugegeben.
  • Mais und Erbsen abgießen, abspülen und gut abtropfen.
  • Schneiden Sie die frischen Lauchzwiebeln in ganz dünne Ringe und geben Sie alles (inkl. Nudeln) mit der Soße in eine Schüssel
    Umrühren. Fertig!

Werbung

Vegane Rezepte

Vegan for Starters

Die einfachsten und beliebtesten Rezepte aus vier Kochbüchern

(Vegane Kochbücher von Attila Hildmann)